Naturkapitalismus – Zukunft im Kapitalismus

Der Naturkapitalismus ist die positive Weiterentwicklung der kapitalistischen Gesellschaft unter monopolkapitalistischen Gesichtspunkten im Interesse der Breiten Bevölkerungsschichten. Naturkapitalismus vereinigt ökologische Notwendigkeiten mit sozialen und ökonomischen Faktoren als Wechselbeziehungen und Bedingungen, damit die Lebewesen auf der Erde weiter existieren können. Monopole und Demokratie sollten erkannt haben, dass die Existenz der Menschheit (geschweige der Lebewesen auf der Erde insgesamt) mit Staatsmonopolkapitalismus alleine nicht mehr gewährleistet werden kann. Selbst Superreiche (Milliardäre und Millionäre) sind stetig auf der Suche nach positiven Wegen aus den derzeitigen Staatskrisen. Politik alleine ist nicht in der Lage völlig neue positive Zeichen zu setzen, da unterschiedliche Industrie- und Finanzkonsortien die Welt unter sich schon aufgeteilt haben.

Eine neue völlig andere Theorie von D.r.B. Peters sagt aus, dass der Naturkapitalismus eine Möglichkeit wäre, den Kapitalismus zu reformieren ohne Diktatur und weitere Verarmung der Bevölkerung weltweit zu etablieren.

Veröffentlicht von natrlichkeit

Das Thema Naturkapitalismus, Natürlichkeit, gesellschaftliche Weiterentwicklung beschäftigt mich schon seit 1989. Den Begriff Naturkapitalismus konnte ich ca. 2012 und Eurosatz davor prägen. EuroSocial oder zuerst SocialEuro und Eurosteuer kreierte ich etwas später.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: