Demokratie gerettet?

Die Wahlen in Sachsen-Anhalt sind im Sinne der CDU gelaufen. Kann es ein Grund sein, dass R.Brinkhaus gefordert hat, dass eine Revolution notwendig ist? Den Wählern ist auch bekannt, dass es so wie bisher keine Republik erhalten bleiben kann, wenn die soziale ökologische Digitalrevolution erfolgreich realisiert werden sollte. Jedoch welche Zukunftsantworten werden durch die demokratischen Parteien gegeben? CDU hat die Revolution, SPD – nun einstellig in Sachsen-Anhalt – will Bürgergeld (ähnlich wie HartzIV?), Linke will nur höhere Mindestlohn und …, FDP will die Reichen weiter stärken, Grüne wollen die Preise in Nahrung, Logistik etc. enorm erhöhen? Die rechte AfD will „alles wie damals“? Richtig positive menschliche Antworten geben keine Partei, jedoch die CDU nennt es trotzdem beim Namen: Wir brauchen eine Revolution!

Revolution bedeutet umfangreiche Änderungen in Gesellschaft und Wirtschaft. Sofern eine soziale ökologische Digitalrevolution bedeutet es auch, dass soziale Sicherungssystem völlig anders gestaltet werden müssen (Pandemie hat gezeigt, dass Klein- und Mittelständler verarmen kann (wenn es weiterhin kein BGE oder Eurosatz gibt)? ), ökologische Bedingungen müssen bei der menschlichen Beeinflussung der irdischen Gegebenheiten neu ins Wirtschaftssystem integriert werden und digitale Vernetzung und Dileb werden in der Zukunft zum Leben der Menschheit gehören. Welchen Weg die Menschheit gehen wird, ist weltweit noch nicht entschieden. Aber Europa kann wieder den ersten Schritt in eine neue bessere Gesellschaft gehen. Der Lebensstandard in Europa ist weltweit im Durchschnitt besser als in anderen Regionen – nutzen wir die soziale ökologische Digitalrevolution dazu, dass Europa wieder positive Signale für die positive menschliche Entwicklung setzt. Beginnen wir noch heute mit positiven zwischenmenschlichen Beziehungen und Kommunikation!

Die Gesellschaft für Umwelt- und Strahlenschutz e.V. hat schon lange erkannt, dass Umweltschutz im Interesse der menschlichen Gesellschaft und der Bioleb überhaupt notwendig sind. Große Schritte bedeuten aber auch kleine Erfolge. Beginnen wir gemeinsam im Sinne der Zukunft neue Gemeinsamkeiten zu finden ohne Hass, Hetze, Neid, Mißgunst und Gewalt innerhalb der menschliche Gesellschaft. Es ist unser Leben und unsere Erde, die wir NUR GEMEINSAM schützen und bewohnen können!

Bei Wikipedia heißt es (Stand 07.06.2021): Eine Revolution ist ein grundlegender und nachhaltiger struktureller Wandel eines oder mehrerer Systeme, der meist abrupt oder in relativ kurzer Zeit erfolgt. Er kann friedlich oder gewaltsam vor sich gehen. Revolutionen gibt es in den verschiedensten Bereichen des gesellschaftlichen und kulturellen Lebens. Als Antonyme gelten die Begriffe Evolution und Reform: Sie stehen für langsamer ablaufende Entwicklungen beziehungsweise für Änderungen ohne radikalen Wandel. Die genaue Definition ist umstritten, eine allgemein gültige Revolutionstheorie über die notwendigen und hinreichenden Bedingungen bei der Entstehung jeder Revolution, die Phasen ihres Verlaufs und ihre kurzfristigen und langfristigen Folgen, liegt nicht vor. Ein an einer Revolution Beteiligter wird als Revolutionär bezeichnet.

Veröffentlicht von natrlichkeit

Das Thema Naturkapitalismus, Natürlichkeit, gesellschaftliche Weiterentwicklung beschäftigt mich schon seit 1989. Den Begriff Naturkapitalismus konnte ich ca. 2012 und Eurosatz davor prägen. EuroSocial oder zuerst SocialEuro und Eurosteuer kreierte ich etwas später.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: