Unsere Heimat – die Erde

Es gibt mehrere Dokumentationen bzw Filme, die bestätigen, dass was bekannt sein sollte:

Es gibt nur EINE ERDE mit EINER Menschheit auf der wir derzeit leben können.

Trotzdem können viele Menschen immer noch nicht verstehen, warum die Ungleichheit so groß ist und warum es verschiedene Formen und Ansichten von Menschen gibt. „Planetary – Die Erde – Unsere Heimat“ ist ein weiterer Film, der dynamisches soziales Bewußtsein einfordert. Soziale ökologische Digitalrevolution erfordert globale Verbundenheit und Neugier auf die Welt wecken. Direkter Kontakt vor Ort empfindet genetisch gesehen eine gleiche Intelligenz und Kultur – Mensch zu sein! Wir sind Erdenwesen – Geschöpfe dieser Erde – ein Geschenk u.a. sollten wir lernen in einer positiven zwischenmenschlichen Beziehungen und Kommunikation zu realisieren. Betrachten wir die Welt aus dem Weltall und ohne Grenzen denken und handeln! Es gibt kein auserwähltes Volk – wir sind nur gemeinsam auserwählt oder werden gemeinsam uns vernichten!

Staunen und begreifen der Komplexität in der wir leben! Wert der Natur neu entdecken – das braucht es mehr als anderes andere! Staunen ist Frieden – Politik der grenzenlosen Zusammenarbeit und Handels sollte Zukunft sein. Herz und Verstand sollten Schönheit und Komplexität des Universums begreifen. Jegliche Probleme und negativen Einflussnahmen der zwischenmenschlichen Beziehungen und Kommunikation können wir mit der Freude und der Schönheit der Erde und des Universums begegnen, um gemeinsam eine friedliche und erfolgreiche lang noch existierenden Menschheit und Bioleb zu sichern. Viele Worte korrespondieren mit eigenen Erkenntnissen und Meinungen, deshalb können fast die gleichen Worte nur bestätigen, dass heutzutage weltweit die Menschen verstanden haben, dass immer mehr erkennen, dass es nicht mehr „ICH“ sondern ein „WIR“ für eine weiter existierende Bioleb notwendig sind.

Taten statt Worte sind notwendig, um Zukunft neu gestalten zu können! (D.r.B. Peters 2021)

Es ist ein Tipp von vielen: http://www.weareplanetary.com oder der Film von Piketty „Kapital des 21.Jahrhundert“ etc. die bestätigen, dass wir entweder Naturkapitalismus im Sinne von D.r.B.Peters als Ziel sehen oder Diktaturen weltweit erleben, die die Menschheit vernichten können.

Veröffentlicht von natrlichkeit

Das Thema Naturkapitalismus, Natürlichkeit, gesellschaftliche Weiterentwicklung beschäftigt mich schon seit 1989. Den Begriff Naturkapitalismus konnte ich ca. 2012 und Eurosatz davor prägen. EuroSocial oder zuerst SocialEuro und Eurosteuer kreierte ich etwas später.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: