Ursachen benennen

Viele Darstellungen und Ereignisse werden durch die Bundesregierung ohne die wahren Hintergründe offiziell bekanntgegeben. Es sind Denkanstöße, die diesen Blogs auszeichnen.

Wir befinden uns im Kapitalismus des 21. Jahrhunderts. Zeitenwende – ein anderes Wort für soziale ökologische Digitalrevolution? Eine Gesellschaftsform, die weltweit unterschiedliche Werte und Ziele verfolgen. Zeitenwende bedeutet, dass die Monopolisierung der Monopole im Sinne der USA nicht funktioniert hat? Jedoch dem Kapitalismus ist folgende Formel eigen:

Im Kapitalismus beuten wenige Menschen den Gros der Bevölkerung, die Bioleb und die Ressourcen von Rohstoffen und Lebensmöglichkeiten auf der Erde aus. Künftig können die gleichen Menschen die Ressourcen anderer Objekte im All ebenfalls im Sinne dieser Minderheit der Menschheit ausnutzen. Dabei sind Logistik und Vertrieb die Grundlagen der Vermehrung von Reichtum. Durch die Digitalisierung werden völlig neue Wege der Zusammenarbeit und der Überwachung der Menschheit geöffnet. Diktaturen setzen sich immer mehr bei der gesellschaftlichen Entwicklung durch. Die derzeitige soziale ökologische Digitalrevolution sucht nach optimale Lösungen und Taten, die jedoch durch die außereurasische Hegemonie gestoppt wird. Europa hat sich mit dem neuen NATO-Beschluss 2022 den Interessen der Vereinigten Staaten von Amerika unterworfen und der Gros der Bevölkerung versteht nicht die Auswirkungen für Europa und damit auch Deutschland. Der erzwungene Krieg zwischen Russland und Ukraine wird medial im Sinne der USA soweit forciert, dass selbst die Außenministerin sinngemäß sagte, dass nie wieder mit Russland Geschäfte gemacht werden. Umgekehrt wird die Pipeline #Nordstream1 (wie viele Sommer auch in der Vergangenheit repariert) kein Gas mehr geliefert. Mediale Medien geben „Putin ist Schuld“. Aber die westlichen Länder haben doch Sanktionen im Sinne der USA gegenüber Russland verhängt? Da jedoch die Preisexplosionen auch den US-amerikanischen Markt getroffen hat, werden die dreckigen Frackinggas-Lieferungen an Deutschland auch nicht erfolgen. Deutschland hat sich durch „die Treue an die Übermacht der USA“ in eine völlig unnötige Zwangslage begeben. Bereits das Lob des US-Präsidenten Briden für Bundeskanzler Scholz sollte die Alarmglocken der Diplomatie laut schellen lassen. Der Vorgänger Trump hatte wahrheitsgemäß sinngemäß übersetzt, gesagt: „USA zuerst!“ Solange US-amerikanische Spitzenpolitiker deutsche Politiker ermahnten bzw. rügten, konnte man sicher sein, dass die Politik im Sinne von Deutschland war. Ebenfalls werden schrittweise alle Medien in Europa von US-amerikanischen Konzernen dominiert. Wie erfolgt dann wohl eine Berichterstattung? Im Sinne von Europa oder Deutschland? Soziale ökologische Digitalrevolution ist ein neuer Sprung in die neue Welt von „unbekannten Entwicklungen“ – aber welche Richtung diese neue Welt einschlagen sollte, dass können die Menschen NOCH selbst entscheiden. Wenn jedoch alle Programme mit US-amerikanischen Codes aufgebaut sind und fehlende Stoppparameter die künftigen selbst programmierende Künstliche Intelligenz immer mehr die Geschicke der Menschheit bestimmen, so werden wir „unvorstellbare Entscheidungen“ feststellen. Da viele glauben, dass das Zukunft ist, den muss ich an einem Beispiel das Gegenteil beweisen: Bei einer Herzuntersuchung 2022 mit neuester US-Technologie hat der Herzspezialist festgestellt, dass 3 Stents gesetzt werden müssten. Ein etwas größerer und 2 kleine. Die KI hat berechnet und den Arzt angewiesen, keinen Stent zu setzen. Der Arzt hat sich 3x mal dabei entschuldigt gegenüber dem Patienten und gesagt, er dürfe das nicht. Von wegen KI hat keinen Einfluss auf die menschliche Entwicklung? Wer „mit offenen Augen“ durch die Welt geht, sollte kritisch jede Äußerungen überdenken. Wir brauchen völlig andere gesellschaftliche Entscheidungen und Entwicklungen als die derzeitig in der westliche als auch asiatischen Welt aufkommende Ausgrenzung von Menschen. Positive zwischenmenschliche Beziehungen und Kommunikation sind notwendig, um die gesellschaftlichen Missstände als auch die gefährlichen digitalen Fehlentwicklungen zu korrigieren. Die Sterblichkeitsrate hat sich weltweit auf der Welt erhöht bzw. sogar statt, dass die Menschen immer älter werden, sterben sie schon wieder früher. Nur eine ganz kleine Gruppe, die über Milliarden € oder Dollar verfügen, können ihren Reichtum und Besitz immer besser schützen, da der Mensch denen gegenüber hörig sind? Reichtum ist eine Leistung der Menschen, die sie immer wieder erreichen konnte. Jedoch Reichtum muss auch in der Lage sein, dass der Gros der Bevölkerung relativ reich ist? Am Scheidepunkt der sozialen ökologischen Digitalrevolution würden #Eurosatz (später #Weltsatz) von der Wiege bis zur Bahre dazu beitragen. Sowohl US-amerikanische als auch europäische Wissenschaftler und Medienschaffende haben erkannt, dass solange Geld als Grundlage für die Wechselbeziehungen zwischen den Bioleb genutzt wird, ALLE Geld bekommen sollten. Die Monopolisierung der Monopole haben erkennen können, dass die Warenproduktion sonst keine Abnehmer mal haben könnte. Der Kapitalismus jedoch als Gesellschaftsordnung braucht Konsumenten, um seine Akkumulation zu gewährleisten. Im Zuge der negativen Entwicklung von Umweltschutz sind auch hier völlig neue Maßstäbe zu setzen. Wir werden entweder Diktaturen in völlig neuem Ausmaß erleben oder Naturkapitalismus mit Demokratie, Eurosatz, EuroSocial etc.? Die Globalisierung bedeutet, dass nicht“westliche Welt“ und „östliche Welt“ sich bekriegen – sondern das EINE Menschheit gemeinsam völlig neue positive Lösungen und TATEN UMSETZEN!

Jegliche Ausgrenzung von Menschen durch den Menschen sichern Krieg und Kampf zwischen den Menschen.

Zukunftslösungen sind:

  1. Diktatur mit Kriege und enormer Erhöhung der Schere von arm und reich
  2. Naturkapitalismus mit Eurosatz (Weltsatz) von der Wiege bis zur Bahre – wo Demokratie, Freude, Frieden und Freiheit gelebt werden kann durch relative Reichtum für alle und Reichtum für wenige.
  3. neue Gesellschaftsordnung –

Veröffentlicht von

natrlichkeit

Das Thema Naturkapitalismus, Natürlichkeit, gesellschaftliche Weiterentwicklung beschäftigt mich schon seit 1989. Den Begriff Naturkapitalismus konnte ich ca. 2012 und Eurosatz davor prägen. EuroSocial oder zuerst SocialEuro und Eurosteuer kreierte ich etwas später.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s