Überwachungskonzerne & Finanzkonsortien

Digitale ökologische Revolution ist eine positive Entwicklung in der menschlichen Gesellschaft. Jedoch sind die kapitalistischen Negativauswahl der Gesellschaft noch schlimmer. Die Entwicklung der industriellen Revolution hatten die Hoffnung erweckt, dass die schwere körperliche Arbeit des Mensch vorbei ist und nun die soziale Gerechtigkeit einziehen. Erst 2 Weltkriege beendeten die totale Ausbeutung der Menschen durch den Menschen. Die neue digitale ökologische Revolution begann mit der Hoffnung von Freiheit, Entlastung der geistigen Belastungen und Überbeanspruchungen und damit Meinungsfreiheit, Wohlstand, Frieden, Freude und positiver Lebensweise. Doch der Egoismus, die Datenflut und deren Verarbeitung setzte weltweit Firmen dazu sich zu entwickeln, dass mit Daten der Menschen Geld zu verdienen ist und mit dem Datenfluss der Finanzkonsortien kann schneller mit Geld Geld verdient werden. Die Marxschen Lehre Geld zu Geld setzen dem Kapitalismus die nächste Extreme im 21. Jahrhundert auf. Digitale Geldflüsse im weltweiten System können Milliarden von € oder $ finanztechnisch darstellen, die jedoch nicht existent sind . Wirecard ist nur ein Beispiel davon? Sind diese Mrd € nun tatsächlich kriminell veruntreut worden oder haben dort KI & Co. dafür gesorgt, dass ein deutsches erfolgreiches Unternehmen weltweit agieren kann? Fragen, die die Untersuchungen ergeben werden, die eine Antwort öffentlich erwarten.

Mit Hilfe völlig neuer digitaler Systeme, die u.a. die KI als Hilfsmittel verwenden, können die gesamte Konsumtion und Finanzaktionen aller Menschen, die digitale Zahlungsmethoden verwenden, beeinflussen. Beweisen kann man diese These nicht, da Geheimvereinbarungen weltweit dies nicht zulassen. Durch die stetig steigenden Beeinflussung der Menschen durch die digitale Kommunikation sind damit auch Vorraussagen möglich, die derjenige, über die Frauen und Männer ein Profil erstellt werden, nicht mal selbst einschätzen können. D.h. selbst sogenannte Wahrheiten werden durch Fake News umgewandelt in die „neue Wahrheit“. Es gibt künftig keine Möglichkeit mehr, zu unterscheiden zwischen „wirklicher Kriminalität“ oder „zielgesteuerte Kriminalität“, die dafür sorgen kann, dass „unbescholtene Bürger oder Firmen“ kriminalisiert werden, um z.B. „den Mund zu halten“ – sprich Meinungsfreiheit wird es künftig nicht geben. Sofern also die Politik und damit auch WIR ALLE nicht einen Riegel vor der geplanten Übernahme von außereuropäischen Firmen und Konsortien schieben, erleben wir keinen Naturkapitalismus. Es wird einen Digitalfinanzkapitalismus geben. Wollen wir das wirklich?

  1. Digitale Bestimmung, wie wir unser Leben zu leben haben.
  2. Digitale Bestimmung, was wir zu kommunizieren und mit wem und in welchem Sinne.
  3. Finanzsysteme, die bestimmen, wer auf dieser Welt arm und wer reich ist.
  4. Nierigste Gesundheits- und Pflegesysteme.
  5. Gesundheit, Sicherheit und damit auch Versicherungspolicen erhalten nur diejenigen, die im Sinne der Versicherung (Einschätzung durch KI) handeln.
  6. Menschliche Freude und Freiheit durch digitale Kriminalisierung verzichten.
  7. Lebensfreude durch digitale Angebote erreichen statt durch positive zwischenmenschliche Beziehungen und Kommunikation.

Veröffentlicht von natrlichkeit

Das Thema Naturkapitalismus, Natürlichkeit, gesellschaftliche Weiterentwicklung beschäftigt mich schon seit 1989. Den Begriff Naturkapitalismus konnte ich ca. 2012 und Eurosatz davor prägen. EuroSocial oder zuerst SocialEuro und Eurosteuer kreierte ich etwas später.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: